x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Donnerstag, 8. Dezember 2016 15:00
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei auf der Homepage der Gilde Turmwache Ecthelions vom EU-Server Thrall!

Wir haben uns dem Raiden auf Semi-Progress-Ebene verschrieben, wollen aber dennoch hoch hinaus. Wir raiden zwei bis drei Tage die Woche und wollen aus diesen das Maximale heraus holen. Daher steht neben dem Spieler als Mensch bei uns vor allem Leistung im Vordergrund. Dafür suchen wir natürlich noch engagierte und fähige Leute.

Ihr habt ähnliche Ziele wie wir? Na dann bewerbt euch bei uns, entweder hier oder ingame bei Ara#2372 oder NecroDancer#21870!

Der Smaragdgrüne Alptraum 3/7 Mythic

Ara 0 Kommentare

Nachdem es nun längere Zeit etwas ruhig wurde im Mythic Progress, ging es letzten Mittwoch wieder etwas voran. Der verfluchte Bärengott Ursoc konnte zwar nicht mit vielen Fähigkeiten, dafür aber mit einer Menge Lebenspunkte und einem kurzen Zeitfenster aufwarten. Doch schließlich konnte ihn das auch nicht retten und er bekam von uns das dicke Fell gegerbt. Somit stehen wir nun bei 3/7 Bossen im Alptraum und freuen uns bereits auf kommende Herausforderungen.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die dabei waren.

Prüfung der Tapferkeit 2/3 HC

Ara 0 Kommentare

Nachdem uns letzten Sonntag schon der Sieg über Odyn geglückt ist und wir diesen am vergangenen Mittwoch nach nur wenigen Try´s wiederholen konnten, ging es prompt weiter, um uns Helyas Schlosshund zu stellen. Guarm hatte durchaus guten Appetit und vor allem der kurze Enragetimer ließ uns zu Anfang noch etwas taumeln. Allerdings konnten wir nach einigen Setup-Anpassungen auch diese Hürde meistern und den dreiköpfigen Hund schließlich besiegen.

GZ an alle, die dies möglich machten. 


Prüfung der Tapferkeit 3/3 NHC

Ara 0 Kommentare

Mit Start des neuen Miniraids rund um Helya ließen wir es uns natürlich nicht nehmen und ging sofort am ersten Abend die Prüfung der Tapferkeit an. Nun, man kann sicher sagen, dass Blizzard in diesem Raid den Schwierigkeitsgrad doch schon etwas höher angesetzt hat als im Alptraum. Nichtsdestotrotz konnten wir am Ende des Abends die Tentakellady Helya besiegen und so Odyn´s Prüfung bestehen. 

Glückwunsch an alle, die dabei waren. 

Der Smaragdgrüne Alptraum 2/7 Mythic

Ara 0 Kommentare

Etwas hat es gedauert, aber nachdem wir Nythendra wiederholt erlegen konnten, ging es heute dem zweiten Boss an den Kragen. Elerethe Reneferal hat sich hartnäckig gewehrt, aber schließlich musste auch sie sterben und uns somit den zweiten Kill im mythischen Alptraum bescheren. 

GZ an alle, die unermüdlich an diesem Kill gearbeitet haben. 


Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.

Ich habe mein Passwort vergessen